Maklersoftware.com stärkt seine Marktposition als neue Tochter der Hypoport AG

von | Jan 27, 2017 | Allgemein, Hypoport | 0 Kommentare

Die Hypoport AG hat am 10. Januar 2017 die Maklersoftware.com GmbH vollständig übernommen. Mit dem Verkauf an die Hypoport AG stärkt Maklersoftware.com seine Wettbewerbsposition im Versicherungsmarkt deutlich. Gemeinsam mit der Hypoport Gruppe kann das Softwareunternehmen seine Produkte weiter ausbauen und durch Synergien mit weiteren Hypoport Töchtern integrierte Lösungen anbieten.

Maklersoftware.com bietet mit seinem Hosting und mit metaSolution schon heute führende Lösungen für wichtige Wertschöpfungsschritte im Versicherungsvertrieb an. Unter dem Dach der Hypoport AG wird Maklersoftware.com seine Produkte konsequent weiterentwickeln. Ludwig-Maximilian Reitinger gestaltet weiter die Unternehmensentwicklung als Geschäftsführer der Maklersoftware.com GmbH. Peter Hartl wird in der Übergangsphase die Integration der Prozesse in den Hypoport-Konzern als technischer Ansprechpartner begleiten. Als Firmengründer und künftiger Lieferant wird Peter Hartl dem Unternehmen darüber hinaus als Ansprechpartner zur Verfügung stehen eng verbunden bleiben. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Zusätzlich wird die Vernetzung mit weiteren Unternehmen aus der Hypoport-Gruppe einen neuen Marktstandard für die digitalisierte Zusammenarbeit im Versicherungsmarkt schaffen. Damit reagiert das Unternehmen auf die Herausforderungen der Digitalisierung im Versicherungsmarkt Deutschlands.

Die Zusammenarbeit der Marktteilnehmer basiert bisher weitgehend auf einem Flickenteppich veralteter, nicht miteinander kompatibler Technik. Der Versicherungsmarkt steht vor einer weiteren Konsolidierung. Die Vertriebe und alle relevanten Partner in der Versicherungswirtschaft stehen unter enormen Margendruck. Die Lösung dafür sieht Reitinger in technologischen Innovationen, die eine moderne und flexible IT erfordern. „Aktuell gibt es kein Unternehmen, das für diese Herausforderungen eine umfassende Lösung anbieten kann. Mit dem Fokus auf unsere Stärken und gemeinsam mit der gesamten Hypoport-Gruppe können wir dem Versicherungsmarkt eine umfassende Lösung bieten“, sagt Reitinger.

Mit der Übernahme durch die Hypoport AG ist jetzt der Startschuss erfolgt. In den kommenden Jahren möchte Maklersoftware.com zahlreiche neue Services anbieten. Zusätzlich zu der gesicherten Weiterentwicklung der etablierten Maklersoftware.com Produkte erhalten Kunden, durch die Integration mit weiteren Hypoport InsurTech Tochterunternehmen, erstmals eine integrierte Gesamtlösung.